Unsere Sprechzeiten:

Die Beschlüsse der AG LEB

Am 23. Mai 2018 wurden auf der Kindergesundheitskonferenz Brandenburg folgender Beschluss für die AG BESt verabschiedet und für die AG LEB übernommen:

(7) Die Vernetzungsarbeit im Bereich Kita- und Schulverpflegung wird weitergeführt und verstetigt.

 Das BGA sieht eine gesundheitsförderliche Verpflegung in Kitas und Schulen als wichtig an. Die fachliche Beratung und Vernetzungsarbeit für die handelnden Akteure in diesem Themenfeld ist notwendig und trägt dazu bei, dass die Verpflegungsqualität in Brandenburgischen Kindertagesstätten und Schulen verbessert bzw. gesichert wird.

Aus diesem Grund empfiehlt das BGA die Weiterführung einer Vernetzungsstelle Schulverpflegung und begrüßt die Vereinbarung des MdJEV und des MBJS zur Einrichtung einer Vernetzungsstelle Kitaverpflegung im Land Brandenburg.

 

Der BGA-Steuerungskreis brachte folgenden Beschluss zum BGA-Plenum am 23. Mai 2018 ein:

(11) Das Thema "Stärkung der Lebenskompetenz von Kindern und Jugendlichen" wird im BGA bearbeitet.

11.1 Das Plenum des BGA befürwortet, die Stärkung der Lebenskompetenz von Kindern und Jugendlichen im Land Brandenburg auf Grundlage der Ergebnisse des Werkstattgespräches vom April 2018 zu bearbeiten und bitte die Partner des BGA, diese Arbeiten aktiv zu unterstützen.

Icons: Do Ra / fotolia.com