Servicenavigation:

"Vernetzung und Gesundheitskompetenz für eine gesundheitsfördernde Schule stärken: Ein überregionaler Austausch"

Fachtag am 7. November 2018 im Bürgerhaus am Schlaatz in Potsdam

Am 7. November 2018 fand im Bürgerhaus am Schlaatz (Schilfhof 28, 14478 Potsdam) die Veranstaltung „Vernetzung und Gesundheitskompetenz für eine gesundheitsfördernde Schule stärken: Ein überregionaler Austausch“ statt.

Die Institution Schule fungiert als Knotenpunkt bzw. Scharnier zwischen Kindern, Familien, Lehrkräften, Institutionen, weiterführenden Schulen, spezialisierten Einrichtungen des sozialen Hilfssystems, Bildungseinrichtungen und Betrieben. Wie können dabei Schulen als eine Lebenswelt für Kinder und Jugendliche, deren Gesundheitskompetenz und die der Lehrkräfte stärken? Wie können sich dabei Schulen vernetzen, um im Austausch mit den Institutionen und Akteuren in ihrem Umfeld erfolgversprechende Ansätze zur Stärkung der Gesundheitskompetenz von Schülerinnen und Schülern, aber auch von Lehrkräften zu entwickeln und umzusetzen?

Weitere Informationen zum Programm finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Die Dokumentation der Veranstaltung können Sie hier einsehen. 

Moderiert wurde der Fachtag von Etienne Fons (Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.)

Foto: Fabian Schellhorn